Menu

Uwe Erdmann


Am 6. August 1951 wurde Uwe Erdmann in Hannover als Sohn des Schlossers Kurt Erdmann und der Verkäuferin Wilma Erdmann geboren. Die dortige Volksschule besuchte er von 1957 bis 1961, dann wechselte er 1961 zum Gymnasium. Diese Schule verließ er 1970, um in Göttingen sein Theologiestudium zu absolvieren.

Sein Studium verdiente er sich mit Jobs als Möbelpacker, Koch, Verkäufer und Wochenenddiensten an einer Tankstelle. Im Sommer 1977 ging er nach Bremerhaven zum Vikariat, um dann 1980 als junger Pastor, die 4500 zählende Kirchengemeinde Warstade als alleiniger Seelsorger, seine erste, zu übernehmen. Eineinhalb Jahre war er alleiniger Pastor in der Christusgemeinde, erst dann wurde die zweite Stelle besetzt. 1991 wurde er von seinen Kollegen im Kirchenkreis Land Hadeln zum stellvertretenden Superintendanten gewählt. Dies war er bis 2012

Während seiner Dienstzeit wurden die äußeren maroden Mauerschichten des Kirchturms, der Seitenschiffe und am Ende auch des Chorraums grundlegend saniert, außerdem wurde in der Kirche eine neue Heizungsanlage installiert.

Er sammelte mit einem Helferteam Altpapier. Mit dem Erlös wurde das Pflaster um das Gemeindehaus finanziert. Auch rief er den „Eine-Welt-Laden“ mit fair gehandelten Produkten ins Leben. Weiter führte er Studienreisen nach Israel und nach Ägypten durch.

Mit dem Culturkreis zusammen organisierte er in der Kirche Konzerte, etwa mit den Ural-Kosaken, der Jungen Philharmonie aus Köln, die alljährlich ihr Können zum Besten geben. Dann gaben bisher u.a. noch Inga Rumpf, Ivan Rebroff, Katja Ebstein, Knut Kiesewetter, Godewind und Judith und Mel gut besuchte Konzerte in der Christuskirche.

Weiter ist er noch in dem Arbeitskreis „Kunst und Geschichte“ der Stadt Hemmoor mit tätig, der alljährlich wechselnde Ausstellungen organisiert.

Am 14. September 2014 hielt Uwe Erdmann seinen letzten Gottesdienst und wurde dann feierlich in den (Un) Ruhestand verabschiedet. Mit seiner 34 jährigen Dienstzeit ist (war) er der am längsten amtierender Pastor in der Kirchengemeinde Warstade.